Mit der nostaligischen Seilbahn aufs Zwölferhorn, 1.522 m

Dieses Mal ging ich es gemütlich an und fuhr mit der Seilbahn auf den Berg.
Oben angekommen startete ich eine kleine Wanderung Richtung Pillstein und genoss die gute Luft und den wunderschönen Ausblick.
Mein Rückweg führte am Gipfelkreuz vorbei.

Ausgangspunkt & Parkmöglichkeit: Parkplatz bei der Seilbahn in St. Gilgen

Dauer: Etwa eine Stunde. Von der Seilbahn-Bergstation bis zum Gipfelkreuz sind es etwa 10 Min.

Mein Fazit: Gemütlicher Ausflug, auch mit Kindern und Hunden.
Zieh aber trotzdem festes Schuhwerk an 🙂

🖤 Tom



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code